Firmengeschichte der Firma Zeitdienst Walter Sorge

Bundy-Hebel-Apparat um ca. 1900 Stechuhr für 100 Mitarbeiter

1948

Gründung der Firma Zeitdienst Walter Sorge durch den Kaufmann und Ing. Walter Sorge (Geschäftsführer der Firma Telefon und Normalzeit Essen). Betriebssitz Essen-Bredeney.

Ziel des Unternehmens war die Vermarktung von Zeitanzeigen wie Haupt- und Nebenuhren, Zeiterfassung, Wächterkontrolluhren, Telefonanlagen, sowie die Nachrichtentechnik einschließlich Vermietung und Wartung der Anlagen.

1962

Umzug in die Zweigertstraße 53 in Essen, notwendig durch die Erweiterung der Firma auf die Geschäftsfelder der Gefahrenmeldetechnik und der Notbeleuchtungsanlagen.

1974

mit dem Umzug zur Zweigertstraße 55 übernahm der Einzelprokurist und Kaufmann Dieter Stroezel die Geschäftsleitung der Firma. Nun erfolgte die Erweiterung des Unternehmens in der Einbruchmelde-, Brandmeldetechnik, Telekommunikation, elektroakustische Anlagen, Zutrittskontrollanlagen der Videotechnik, sowie der elektronischen Zeiterfassungssysteme.

Siemens Feuermeldezentrale im Holzgehäuse um ca. 1948 Ausbau mit 10 Schleifen und Aufschaltung auf die Stadtfeuerwehr

1980

Herr Dieter Stroezel wird durch Veräußerung des Unternehmens Inhaber der Firma Zeitdienst Walter Sorge.

1987

Zertifizierung durch den VdS in der Einbruch- und Brandmelde- technik.

1994

Fertigstellung des heutigen Firmengebäudes und Umzug in die neuen Geschäftsräume Grasstraße 13 in Essen-Borbeck.

1997

Qualifizierung des Unternehmens nach DIN ISO EN 9001.

Zentraluhr um 1948 (BxH 3,0 m x 2,3 m)

2003

Das Unternehmen bietet Ihnen nun schon seit über 50 Jahren eine qualifizierte, fachgerechte Planung und Ausführung, sowie Wartung und Pflege der Anlagen.

2004

Qualifizierung des Unternehmens nach DIN ISO EN 9001:2000

Zertifiziert nach DIN 14675 - (Planung, Projektierung, Montage, Installation, Inbetriebsetzung, Abnahme und Instandhaltung von Brandmeldeanlagen)

Die Firma Zeitdienst Walter Sorge ist heute ein überregional tätiges Unternehmen, weit über das Ruhrgebiet hinaus bekannt.

2011

Inhaberwechsel:

Herr Frank Stroezel führt ab dem 01.01.2011, als neuer Inhaber der Fa. Zeitdienst Walter Sorge, die Geschäfte weiter fort.